Datenschutz - Humane Society International - Europe

Datenschutz

Datenschutz
Humane Society International

Dieser Hinweis erklärt Ihnen, was Sie erwartet, wenn wir persönliche Informationen sammeln.

1. Wer wir sind und worum es in dieser Erklärung geht
Humane Society International, eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in 1255 23rd Street, NW, Suite 450, Washington, DC, USA, ist die weltweit größte Tierschutzorganisation, mit Partner-Organisationen in mehreren Ländern, deren gemeinsame Mission die Förderung des humanen Umgangs mit Tieren ist, wie Respekt, Verständnis und Mitgefühl für alle Kreaturen durch öffentliche Aufklärung, Bewusstseinsbildung und direkte Tierpflegeprogramme zu erhalten. Zu den Partner-Organisationen gehört die Humane Society International-Europe, eine gemeinnützige Gesellschaft, im Sinne des Gesetzes vom 27. Juni 1821, mit Sitz in 50 Avenue des Arts, 1000 Brüssel, Belgien und eingetragen bei der Banque-Carrefour des Entreprises unter der Nummer 0562.718.279. Für Zwecke dieser Datenschutzbestimmung beziehen sich die Begriffe “ („HSI„, „“wir„, „unser„, „uns„) alle auf die Humane Society International, Humane Society International, Humane Society International-Europe.

Diese Datenschutzerklärung regelt die URL http://www.hsi.org und http://www.hsi-europe.org (die “Website”) wie auch gewisse Mitteilungen von HSI. HSI ist der „Datenschutzbeauftragte“ der personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit der Website für die Zwecke der Allgemeinen Datenschutzverordnung (GDPR) verarbeitet werden, die für die gesamte Europäische Union gilt, wie das Gesetz vom 3. Dezember 2017 zur Einrichtung der Datenschutzbehörde, das die GDPR ergänzt und ihre Anwendung auf Belgien erweitert. Personenbezogene Daten sind in der GDPR definiert als, alle Informationen über eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person.

HSI verpflichtet sich zum Schutz und Geheimhaltung Ihrer persönlichen Daten. Sie können unsere Website besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind und ohne Informationen über sich preiszugeben. Da unsere Website jedoch Bereiche enthält, in denen Besucher personenbezogene Daten angeben können, und weil wir die Nutzung der Website überwachen, haben wir diese Datenschutzerklärung entwickelt, um Sie über unsere Richtlinien und Praktiken in Bezug auf Informationen, die wir über Sie sammeln, zu informieren.

Diese Erklärung enthält Informationen zu:

  • Warum wir persönliche Informationen über Sie sammeln
  • Welche persönlichen Daten wir von Ihnen erfassen und wie wir diese Daten erfassen
  • Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden
  • Wie lange wir Ihre persönlichen Daten speichern
  • Weitergabe von Informationen an Dritte und wo wir Ihre persönlichen Daten speichern
  • Wie wir Ihre persönlichen Daten sicher speichern
  • Ihre Rechte
  • Wie Sie sich beschweren oder uns kontaktieren können

Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch, damit Sie wissen, welche Rechte Sie in Bezug auf Ihre persönlichen Daten haben und wie wir Ihre persönlichen Daten erheben, verwenden und verarbeiten. Wenn Sie mit dieser Datenschutzerklärung im Allgemeinen oder einem Teil davon nicht einverstanden sind, sollten Sie nicht auf die Website zugreifen oder unsere Dienste nutzen.

Diese Mitteilung wird von uns regelmäßig überarbeitet. HSI behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu ändern oder zu ergänzen. Bitte schauen Sie regelmäßig vorbei, um sich über Aktualisierungen oder Änderungen dieser Erklärung zu informieren.

2. Warum wir persönliche Informationen über Sie sammeln

Wir speichern und verarbeiten personenbezogene Daten von Unterstützern und Besuchern aus verschiedenen Gründen:

  • Zum Aufzeichnungen der Spenden und Aktionen unserer Unterstützer und unsere Kommunikation mit ihnen;
  • Um unseren Unterstützern Marketing-Informationen über unsere Aktivitäten, Neuigkeiten, Aktions-Alerts und Fundraising zukommen zu lassen, wenn wir ihre Zustimmung haben oder anderweitig dazu berechtigt sind;
  • Zur Erfüllung der mit den Unterstützern eingegangenen vertraglichen Verpflichtungen, z.B. Online-Spenden und -Käufe;
  • Um den gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen;
  • Um unsere Organisation zu verwalten; und
  • Um sicherzustellen, dass wir keine unerwünschten Informationen an Unterstützer oder Mitglieder der Öffentlichkeit senden, die uns mitgeteilt haben, dass sie nicht kontaktiert werden möchten.

3. Informationen, die wir über Sie sammeln und wie wir diese Informationen sammeln

Informationen, die Sie freiwillig zur Verfügung stellen

HSI sammelt und speichert bestimmte persönliche Informationen über Sie, wenn Sie uns eine E-Mail senden oder eines unserer Formulare ausfüllen, z. B. wenn Sie Informationen von uns anfordern, eine Spende tätigen, einen unserer Online-Newsletter abonnieren oder eine Webseite, eine elektronische Postkarte, einen elektronischen Stimmzettel oder einen elektronischen Newsletter über unsere E-Mail-Funktion versenden. Abhängig davon wie Sie mit uns kommunizieren, können diese Informationen Ihren Namen, Ihre Telefonnummer, Ihre Postanschrift, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Interessen und Präferenzen, sowie die Namen und E-Mail-Adressen der Personen, an die Sie elektronische Inhalte von HSI weiterleiten, und andere in den Formularen gesammelte Informationen enthalten. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, Kreditkarteninformationen anzugeben, um HSI unterstützen, bestimmte Informationen oder Materialien von HSI zu erwerben oder verschiedene HSI-Veröffentlichungen zu abonnieren. Um Zahlungen von Ihnen einzuziehen, ermöglichen wir die Erfassung Ihrer Zahlungsinformationen (die die Nummer der Kredit-/Debitkarte, den Namen des Karteninhabers und CVV umfassen), jedoch werden diese direkt an unsere autorisierten Zahlungsanbieter übermittelt und von uns weder gespeichert noch zugänglich gemacht.

Weitere Informationen

hsi.org/hsi-europe.org sammelt auch bestimmte Nutzungsdaten, um Informationen dazu zu erhalten, wie Besucher unsere Website nutzen, einschließlich Ihrer IP-Adresse, Url, von der Sie kommen, bevor Sie die Website besuchen. HSI.org / hsi-europe.org protokolliert diese IP-Adressen, URL’s, Geräteinformationen wie Kennung, Name und Typ des Betriebssystems, Informationen zum Mobilfunknetz und Webinformationen, wie Browsertyp und Seiten, auf die auf der HSI-Website zugegriffen wird und sammelt sie zur Systemadministration und zur Überwachung der Nutzung unserer Website. Wir verwenden die aggregierten Daten, um die Anzahl der Besuche auf unserer Website, die durchschnittliche Verweildauer auf unserer Website, die Anzahl der besuchten Seiten und verschiedene andere Website-Statistiken zu erfassen. Dieses Monitoring hilft uns, den Besuchern von HSI.org/hsi-europe.org eine nützlichere und ansprechendere Online-Erfahrung zu bieten und die Qualität unserer Inhalte zu verbessern.

HSI verwendet Cookies, um die Ergebnisse aller Suchvorgänge, die Sie über die Suchfunktion der Website durchführen, verfügbar zu machen Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von einer Website gesendet, vom Browser des Benutzers akzeptiert und auf der Festplatte des Benutzers abgelegt wird. HSI vergleicht keine durch Cookies gesammelten Informationen mit persönlichen Informationen, die Sie freiwillig an HSI übermittelt haben. Wenn Sie die Verwendung dieser Cookies nicht akzeptieren, deaktivieren Sie diese bitte, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers so ändern, dass keine Cookies von der Website auf Ihrem Computer abgelegt werden können. Weitere Informationen über Cookies und deren Verwaltung finden Sie unter http://www.allaboutcookies.org/.

HSI verwendet Cookies für Remarketingzwecke mit Google Adwords und Google Analytics, um Besuchern, die unsere Website zuvor besucht haben, inhaltsspezifische Werbung anzuzeigen, wenn diese Besucher andere Websites besuchen, auf denen das Google Display Network implementiert ist. HSI verwendet auch Google Analytics Demographics und Interest Reporting. Die Berichte zeigen Website-Trends auf, ohne einzelne Besucher zu identifizieren. Sie können sich von Google Analytics abmelden, ohne zu beeinflussen, wie Sie unsere Website besuchen – weitere Informationen zur Abmeldung von Google Analytics auf allen von Ihnen genutzten Websites finden Sie auf dieser Google-Seite: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

HSI und andere Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden First-Party- und Third-Party-Cookies gemeinsam für eine erneute Zielgruppenansprache, wobei Sie möglicherweise eine Anzeige für HSI auf anderen von Ihnen besuchten Websites finden, die auf vergangenen Besuchen unserer Websites basiert.

Sie können die Verwendung von Cookies durch Google jederzeit deaktivieren, indem Sie die Google-Anzeigeneinstellungen aufrufen. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch einen Drittanbieter deaktivieren, indem Sie die Opt-out-Seite der Network Advertising Initiative besuchen.

4. Wie Informationen über Sie verwendet werden

Die Datenschutzgesetze bieten Organisationen eine Reihe von verschiedenen Gründen (Rechtsgrundlagen), Ihre personenbezogenen Daten zu erheben und zu verarbeiten. Wir verarbeiten Daten in der Regel auf der Grundlage, dass diese für die Verfolgung unserer berechtigten Interessen notwendig sind. Wir verarbeiten Daten, um unsere berechtigten Interessen so zu verfolgen, wie vernünftigerweise erwartet werden kann und so dass Ihre Rechte, Freiheiten oder Interessen nicht wesentlich beeinträchtigt werden. Zum Beispiel durch das Versenden von Direktmarketing-Informationen, um unsere Unterstützer über HSI-Projekte, Aktivitäten, Neuigkeiten und Aktions-Alerts auf dem Laufenden zu halten. Wir werden dies nur dann tun, wenn wir Grund zu der Annahme haben, dass diese Informationen für Sie von Interesse sind.

In den Fällen, in denen dies nach geltendem Recht erforderlich ist, verlassen wir uns bei der Verarbeitung personenbezogener Daten auf Ihre Einwilligung und holen diese im Rahmen der Datenerhebung ausdrücklich ein. Unter Umständen müssen wir auch Ihre Daten erheben und verarbeiten, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Wir können Daten auch verwenden, um unseren Service zu verbessern. Wenn wir dies tun, dann nur um uns darüber zu informieren, wie wir unsere Arbeitsweise verbessern können, da sowohl wir als auch diejenigen, mit denen wir interagieren, ein Interesse daran haben.

Wir verwenden die Informationen, die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben, um Sie in Bezug auf Tierschutzfragen zu kontaktieren, um Sie über die Programme von HSI auf dem Laufenden zu halten, um Sie zur Unterstützung unserer Programme einzuladen, um Sie für unsere Nachrichten oder Aktions-Alerts zu registrieren, um Sie per E-Mail oder Post zu kontaktieren und um unsere Website-Bedingungen durchzusetzen. Wir können diese Informationen auch an die Personen senden, deren E-Mail-Adressen Sie bei der Weiterleitung elektronischer Inhalte von HSI angeben. Wenn wir dies tun, ist unsere einzige Absicht, unsere Familie informierter Tierfürsprecher und Organisationsförderer zu vergrößern.

Jeder Empfänger unserer elektronischen Mitteilungen kann sich schnell und einfach von zukünftigen Mitteilungen „abmelden“, indem er die Anweisungen befolgt, die jede elektronische Mitteilung beinhaltet.

5. Wie lange speichern wir Ihre persönlichen Daten?

Wir werden Ihre persönlichen Daten so lange aufbewahren, wie es für die jeweilige Tätigkeit notwendig ist, z.B. für den Zeitraum, der erforderlich ist, um die geltenden Steuervorschriften einzuhalten (z.B. sieben (7) Jahre im Falle von HMRC).

Während wir Ihre persönlichen Daten so lange wie nötig speichern, werden wir Ihre Daten in Bezug auf die für das Direktmarketing erhaltenen persönlichen Daten unterdrücken und nicht an Sie vermarkten, wenn Sie uns für einen Zeitraum von vierundzwanzig (24) Monaten nicht kontaktiert oder uns gespendet haben.

6. Wie geben wir Ihre persönlichen Daten weiter?

Wir verkaufen, vermieten oder verleasen Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte, außer wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben. Wir geben Ihre Informationen an ausgewählte Empfänger weiter. Zu diesen Kategorien von Empfängern gehören:

  • Mit Ihrer Zustimmung können wir von Zeit zu Zeit Ihre Kontaktdaten, einschließlich E-Mails, aber mit Ausnahme von Kreditkarteninformationen (die niemals veröffentlicht werden), an HSI-Partnerorganisationen oder an Sponsoren oder Lizenznehmer weitergeben, die spezielle Programme oder Dienstleistungen anbieten, von denen wir glauben, dass sie für Sie interessant oder nützlich sein könnten. Wenn Ihre freiwilligen persönlichen Daten in einer anderen als der oben genannten Weise verwendet werden, wird eine solche Verwendung ausdrücklich bekannt gegeben. Wenn Sie Ihre Daten aktualisieren oder löschen möchten oder Ihre Zustimmung zur Weitergabe Ihrer Daten an verbundene Dritte widerrufen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info-de@HSIEurope.org.
  • Werbetreibende und Werbenetzwerke, einschließlich Google, die die Daten benötigen, um für Sie und andere relevante Anzeigen auszuwählen und zu schalten. Wir nutzen Cloud-basierte Anbieter, die innerhalb der EU mit geeigneten Datenschutzvorkehrungen und Sicherheitskontrollen gemäß den Anforderungen des GDPR operieren;
  • Drittdienstleister, die uns zugesichert haben, dass sie personenbezogene Daten unter angemessenen Datenschutzvorkehrungen und Sicherheitskontrollen gemäß den Anforderungen des GDPR verarbeiten. Zu diesen Drittdienstleistern gehören:
    • Cloud-Storage-Anbieter, einschließlich Saturn in den Vereinigten Staaten, die Ihre Daten in den Vereinigten Staaten speichern, um die von Ihnen bereitgestellten persönlichen Daten zu speichern, wie für Disaster-Recovery-Dienste;
    • unsere autorisierten Kartenzahlungsanbieter, einschließlich Sagepay, Paypal, Stripe und Paysafe, um die Zahlung von Ihnen einzuziehen;
    • T-Dienstleister, einschließlich Telebank mit Sitz in Großbritannien, ROI Solutions Company mit Sitz in den Vereinigten Staaten, die Ihre Daten in den Vereinigten Staaten speichern, und Engaging Networks mit Sitz in den Vereinigten Staaten, die Ihre Daten in Kanada speichern, die wir zur Speicherung unserer Kundenbeziehungsmanagement-Informationen usw. verwenden; und
    • Analytics-Dienstleister, einschließlich Tableau und Google, die beide in den USA ansässig sind und uns bei der Verbesserung und Optimierung der Website unterstützen.

Wir werden Ihre Daten an Strafverfolgungsbehörden, Behörden oder andere Organisationen weitergeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass eine solche Nutzung angemessenerweise erforderlich ist, um:

  • einer gesetzlichen Verpflichtung, einem Verfahren oder einer Aufforderung nachzukommen;
  • unsere Geschäftsbedingungen und andere Vereinbarungen durchzusetzen, einschließlich der Untersuchung möglicher Verstöße gegen diese;
  • Sicherheit, Betrug oder technische Probleme aufzudecken, zu verhindern oder anderweitig anzugehen; oder
  • die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von uns, unseren Nutzern, Dritten oder der Öffentlichkeit zu schützen, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben oder erlaubt ist (Informationsaustausch mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zwecke des Schutzes vor Betrug und zur Kreditrisikominderung).

Wir werden Ihre Daten auch an Dritte weitergeben,

  • falls wir Geschäfte oder Vermögenswerte verkaufen, wobei wir Ihre Daten an den potenziellen Käufer solcher Geschäfte oder Vermögenswerte weitergeben; oder
  • wenn wir oder im Wesentlichen alle unsere Vermögenswerte von einem Dritten erworben werden, wobei die von uns gespeicherten Informationen über unsere Nutzer zu den übertragenen Vermögenswerten gehören.

7. Wo speichern wir Ihre persönlichen Daten?

Die persönlichen Daten, die wir von Ihnen für alle Online-Transaktionen sammeln, werden nach Brüssel übertragen und dort gespeichert, und Florence Data kann in unsere globalen Datenspeicherzentren in Kanada und den USA verschoben werden. Die Daten können von Mitarbeitern von HSI oder einem unserer Leistungserbringer/Anbieter außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) verarbeitet werden. Mit der Übermittlung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie dieser Übermittlung, Speicherung oder Verarbeitung außerhalb des EWR zu.

Weiteres

Von Zeit zu Zeit kann HSI andere, nicht mit HSI verbundene Websites verlinken. HSI versucht, nur solche Websites zu verlinken, die ebenfalls den Schutz der Daten der Besucher garantieren und die Ziele von HSI verfolgen. HSI kann jedoch nicht für den Inhalt oder die Richtlinien von Websites Dritter verantwortlich gemacht werden. Bitte erkundigen Sie sich bei diesen Organisationen oder Unternehmen nach deren spezifischen Datenschutzrichtlinien. Wenn Sie nicht funktionierende Links finden oder über eine der Seiten, mit der HSI derzeit verlinkt ist, besorgt sind, informieren Sie bitte HSI, indem Sie uns unter info-de@HSIEurope.org Kunstlaan 50, 1000 Brussels, BELGIEN kontaktieren. Weitere Informationen zur Verlinkung mit HSI-Websites finden Sie unter „Verlinkung mit HSI.org“ auf unserer Website.

8. Wie schützen wir Ihre persönlichen Daten?

Sicherheit

HSI verwendet allgemein anerkannte, Sicherheitssysteme mit Industriestandard, Software und Verschlüsselungstechnologien – Secure Sockets Layer (SSL) – für die sichere Übertragung persönlicher und finanzieller Daten und zum Schutz vor unberechtigtem Zugriff auf HSI-Server, -Geräte und andere Komponenten unserer Online-Präsenz. Unsere Webserver werden extern an mehreren, physisch sicheren Standorten mit eingeschränktem Zugriff gehostet.

Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet oder per E-Mail nicht völlig sicher. Obwohl wir unser Bestes tun werden, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer über die Website oder per E-Mail übermittelten Informationen nicht garantieren; jede Übertragung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, werden wir geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Diebstahl und unbefugter Nutzung, Zugriff oder Veränderung zu schützen.

9. Ihre Rechte

Widerruf der Einwilligung

Wenn Sie uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit per E-Mail an info-de@HSIEurope.org widerrufen. Sie können sich auch jederzeit, mit jeder Ausgabe unseres Newsletters abmelden.

Einwände gegen das Marketing

Sie haben jederzeit das Recht, unserer Verarbeitung von Daten über Sie zu widersprechen, um Ihnen damit Aktions-Alerts über Petitionen zuzusenden, auch wenn wir Profile für solche Zwecke erstellt haben, und wir werden die Verarbeitung der Daten zu diesem Zweck einstellen.

Wenn Sie sich in der Europäischen Union befinden oder in Bezug auf Ihre Beziehungen zur Humane Society International-Europe oder der Humane Society International (UK), haben Sie, abhängig von den Informationen, die wir über Sie besitzen, und dem Grund, warum wir sie besitzen, bestimmte Rechte, die im Folgenden aufgeführt sind. Sie haben möglicherweise weitere Rechte in Bezug auf die persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Im Folgenden erläutern wir diese Rechte und wie sie ausgeübt werden können. Bitte beachten Sie, dass wir, bevor wir auf Ihre Anfrage zur Wahrnehmung Ihrer Rechte eingehen, Ihre Identität prüfen, indem wir die Zusendung einer Kopie Ihres Reisepasses oder Führerscheins anfordern. Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte schreiben Sie bitte eine E-Mail aninfo-de@HSIEurope.org Bitte beachten Sie, dass wir für jedes der folgenden Rechte gültige rechtliche Gründe haben können, um Ihre Anfrage abzulehnen, in solchen Fällen werden wir Sie darüber informieren.

  • Zugriff: Sie haben das Recht zu erfahren, ob wir personenbezogene Daten über Sie verarbeiten und wenn ja, auf Ihre gespeicherten persönlichen Daten zuzugreifen, sowie auch auf bestimmte Informationen darüber, wie wir sie verwenden und mit wem wir sie teilen.
  • Portabilität: Sie haben das Recht, eine Teilmenge der von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu erhalten, wenn wir diese auf der Grundlage unseres Vertrages mit Ihnen oder mit Ihrer Einwilligung in strukturierter, allgemein gebräuchlicher und maschinenlesbarer Form verarbeiten und die Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte verlangen. Wenn Sie wünschen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, führen Sie diese bitte auf und beachten Sie, dass wir dies nur dann tun können, wenn dies technisch möglich ist. Haben die Dritten die Daten erhalten, sind wir nicht verantwortlich für die Sicherheit der personenbezogenen Daten oder deren Verarbeitung.
  • Korrektur: Sie haben das Recht, von uns die Berichtigung unrichtiger und unvollständiger Daten zu verlangen.
  • Löschen: Sie können verlangen, dass wir die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, unter folgenden Umständen löschen: Wenn Sie glauben, dass es nicht mehr notwendig ist, dass wir die personenbezogenen Daten speichern, wir verarbeiten sie auf der Grundlage Ihrer Einwilligung und Sie möchten Ihre Einwilligung widerrufen, wir verarbeiten Ihre Daten auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses und Sie widersprechen einer solchen Verarbeitung, Sie möchten nicht mehr, dass wir Ihre Daten für Marketingzwecke verwenden oder Sie glauben, dass wir Ihre Daten unrechtmäßig verarbeiten. Bitte geben Sie so viele Details wie möglich über Ihre Gründe für die Anfrage an, damit wir bestimmen können, ob eine gültige Grundlage für die Löschung besteht.
  • Einschränkung der Verarbeitung, nur Speicherung: Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, unter folgenden Umständen einstellen: Sie glauben, dass die personenbezogenen Daten für den Zeitraum, den wir benötigen, um die Richtigkeit der Daten zu überprüfen, nicht korrekt sind, wir möchten die personenbezogenen Daten löschen, da die von uns vorgenommene Verarbeitung rechtswidrig ist, aber Sie möchten, dass wir die Verwendung dieser Daten einfach einschränken; wir benötigen die personenbezogenen Daten nicht mehr für die Zwecke der Verarbeitung, aber Sie verlangen, dass wir die Daten für die Begründung, Ausübung oder Abwehr von Rechtsansprüchen aufbewahren; und Sie haben der Verarbeitung personenbezogener Daten, die wir über Sie gespeichert haben, aufgrund unseres berechtigten Interesses widersprochen, und Sie möchten, dass wir die Verarbeitung der personenbezogenen Daten einstellen, während wir bestimmen, ob ein vorrangiges Interesse an der Speicherung dieser personenbezogenen Daten besteht.
  • Einspruch: Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen, und wir werden Ihre Anfrage prüfen. Bitte teilen Sie uns Ihre Begründung mit, damit wir beurteilen können, ob ein zwingendes vorrangiges Interesse an der weiteren Verarbeitung dieser Daten besteht oder ob wir sie im Zusammenhang mit rechtlichen Ansprüchen verarbeiten müssen.

9. Wie Sie Beschwerde einlegen oder uns kontaktieren können

Beschwerden

Falls Sie eine Beschwerde darüber einreichen möchten, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, kontaktieren Sie uns bitte zunächst unterinfo-de@HSIEurope.org und wir werden uns bemühen, Ihre Anfrage zu bearbeiten. Wenn Sie eine Person sind, die unsere Dienste in der EU in Anspruch nimmt oder mit unserer EU-Einheit interagiert, bleibt Ihr Recht unberührt, eine Klage bei der Datenschutzaufsichtsbehörde des EU-Landes, in dem Sie leben oder arbeiten, einzureichen, in dem Sie glauben, dass wir gegen die Datenschutzgesetze verstoßen haben.

Kontaktaufnahme mit HSI

Wenn Sie sich an HSI wenden möchten, um Informationen zu korrigieren, die wir möglicherweise gesammelt haben, oder wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info-de@HSIEurope.org oder schreiben Sie uns an Office of the General Counsel, HSI, 1255 23rd Street, NW, Suite 450, Washington, DC 20037 USA or, if in Europe at info-de@HSIEurope.org, Kunstlaan 50, 1000 Brussels, BELGIUM